LE Kinder Agendanda

Ende Juni wurde gemeinsam das Hochbeet abgeernet, abschließend gab es noch ein Eis.Seit rund einem Jahr sind die jungen LangenwangerInnen im Kindergemeinderat aktiv. Nachdem sie im September 2016 offiziell angelobt worden sind haben sie in der Zwischenzeit zu bestimmten Themen Ideen entwickelt und umgesetzt. Die Projekte haben sie nun in einer gemeinsamen Gemeinderatssitzung mit den Erwachsenen am 21. Juni 2017 im Volkshaus Langenwang vorgestellt.Seit rund einem Jahr sind die jungen LangenwangerInnen im Kindergemeinderat aktiv. Nachdem sie im September 2016 offiziell angelobt worden sind haben sie in der Zwischenzeit zu bestimmten Themen Ideen entwickelt und umgesetzt. Die Projekte haben sie nun in einer gemeinsamen Gemeinderatssitzung mit den Erwachsenen am 21. Juni 2017 im Volkshaus Langenwang vorgestellt

Im Dezember 2015 hat der Langenwanger Gemeinderat beschlossen, einen Kindergemeinderat in Begleitung der Landentwicklung Steiermark, in Langenwang zu installieren. Ziel ist es, dass die Jüngsten der Gemeinde lernen, Verantwortung für das Gemeindeleben zu entwickeln und als Sprachrohr für die Kinder in Langenwang zu agieren. Schließlich setzen sie gemeinsame Projektideen um. 2017 waren die 22 Mädchen und Buben sehr sehr aktiv.

Der Kindergemeinderat von Langenwang stellt sich vor:

Kinderbürgermeisterin Julia Reissenegger
Kinderbürgermeister Rene Magg

Thema Freizeit und Gemeinschaft:
Sprecher: Margit Tangl
Emilio Dos Santos Frades, Lena Holzer, Melina Jancsek, Josef Juchert, Sebastian Kohlbacher, David Rossmann, Florian Stritzl, Franzi Schwarzenegger, Hannah Treppler

Thema Natur und Umwelt:
Sprecher: Leonie Rust
Helene Juchert

Thema Wirtschaft:
Sprecher: Karin Schwarzenegger, Daniel Pöll
Fabian Pöll, Sandra Schwarzenegger

Weitere KindergemeinderätInnen:
Samantha Bauer, Ronja Schmid, Selina Wurzer, Leonie Gutschelhofer

Logo KindergemeinderatBestes Kinderlogo

Damit der Wiedererkennungswert für den Langenwanger Kindergemeinderat sichtbar wird, haben die Kinder eigene Logos entworfen. Am 7. Juni haben die Mädchen und Buben die Logos mit Punkten bewertet.
Das beste Kindergemeinderatslogo stammt von Ronja Schmid!

In einem Rückblick zeigen wir ihnen die wichtigsten Meilensteine des Kindergemeinderats Langenwang:

  • Erste Vorstellungsrunde am 7. April 2016
  • Vorbereitungs-Workshops Mai bis November 2016
  • Wahl zur Kinderbürgermeisterin und zum Kinderbürgermeister am 7. Juni 2016
  • 6. September 2016 „Ich gelobe“ – feierliche Angelobung

Erste Aktionen des Langenwanger Kindergemeinderats

  • Im Rathauspark der Marktgemeinde haben sie selbst angefertigte Vogelhäuschen aufgestellt- dazu gibt es einen eigenen Plan, wer wann die Tiere mit Sonnenblumenkernen füttert.
  • Am 3. und 4. Dezember betreuten die Mädchen und Buben einen eigenen Stand beim Langenwanger Adventmarkt. Es wurde fleißig gebastelt.
  • Am 13. Dezember besuchte der Kindergemeinderat das Seniorenwohnhaus und präsentierten ein weihnachtliches Programm. Danach überreichten die Mädchen und Buben selbstgemachte Lebkuchen-Tannenbäumchen an die BewohnerInnen. Viele schöne Momente – viele gute Projekte!

Auch 2017 geht es hurtig weiter

  • Beim Ostermarkt am 1. und 2. April haben die Mädchen und Buben wieder fleißig gebastelt.
  • Am 10. Mai wurde gemeinsam mit Fr. Renate Steiner ein Hochbeet bepflanzt. Die Kindergemeinderäte übernehmen die Pflege des Hochbeetes.
  • Der 1. Langenwanger Staffellauf wurde am 20. Mai durchgeführt. Mit dabei waren 2 Mannschaften vom Kindergemeinderat. Weiters wurden fleißig Lose verkauft.
  • Seit rund einem Jahr sind die jungen LangenwangerInnen im Kindergemeinderat aktiv. Nachdem sie im September 2016 offiziell angelobt worden sind haben sie in der Zwischenzeit zu bestimmten Themen Ideen entwickelt und umgesetzt. Die Projekte haben sie nun in einer gemeinsamen Gemeinderatssitzung mit den Erwachsenen am 21. Juni 2017 im Volkshaus Langenwang vorgestellt.
  • Ende Juni wurde gemeinsam das Hochbeet abgeernet, abschließend gab es noch ein Eis.


Kontakt Marktgemeinde Langenwang:
Bürgermeister Rudolf Hofbauer
Betreuerin Sabrina Writschko

Kontakt Landentwicklung:
Gudrun Müller-Gruber, Johanna Reinbrecht, Thomas Huemer
www.landentwicklung-steiermark.at